Ford Mustang GT Modell 2017 im Test

Er ist eine echte Legende unter den Sport Wagen. Der Ford Mustang – seit gut 50 Jahren ist er zu haben,  nach wie vor ein cooles Auto. das Pony Car mit Kraft im Überfluss, zumindest wenn der V8 unter der Haube ist, ist legendär.  Wir sind mit dem aktuellen Modell auf Achse. Groß, mächtig, laut, bullig! Einfach großartig .

Der Ford Mustang GT ist startklar

Unter der Motorhaube schlummert der bullige V8 Motor


Auf der Autobahn unterwegs mit dem Ford Mustang GT

Auf der linken Spur fühlt sich der Ford Mustang GT durchaus zuhause. Wo sonst kann er sich noch ungehindert austoben ?

Doch genau das scheint gut anzukommen bei den Autofans. Ist doch der Ford Mustang lt. IHS Automotive das meistverkaufte Sport-Coupé der Welt. Die Nachfrage nach dem Pony Car steigt ivor allem in Europa weiter an. Weltweit wurden insgesamt rund 140.000 Exemplare des Ford Mustang verkauft, davon 110.000 Fastback- , also Coupe-  und 30.000 Cabrio Modelle. Grund genug für uns, das gute Stück mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Der neue Mustang kommt wohl 2018 auf den Markt. Fest steht schon folgendes:

Die dann jüngste Generation des legendären Ford Mustang kostet in Deutschland mindestens 39.000 Euro.
5,0-Liter-V8 des Mustang GT hat dann 450 PS, und auf Wunsch eine Zehngang Automatik. Damit schafft der die Beschleunigung auf 100 km/h in Kombination mit der neuen  Zehngangautomatik in 4,3 Sekunden, also ne gut halbe Sekunde schneller als der aktuelle Ford Mustang in der GT Version

 

Der aktuelle Ford Mustang steht in zwei Karosserievarianten zur Auswahl – als Fastback und als Convertible. Ausserdem sind zwei Motorisierungen erhältlich: der 5,0-Liter-V8-Motor mit 421 PS) und der 2,3-Liter-EcoBoost-Turbovierzylinder mit 317 PS.  Zu den typischen Mustang-Merkmalen gehört die niedrige Dachpartie, die breite Spur, die dreigeteilten Rückleuchten und der unverwechselbare Haifisch-Kühlergrill in der für Ford charakteristischen Trapezform.

Hier die wichtigsten Daten vom Ford Mustang GT

Leistung: 421 PS

Motor: 5,0 Liter V8 Benziner mit 421 PS

max. Drehmoment: 530 Nm bei 4250 U/min

selbstverständlich Heckantrieb

Länge: 4,78

Breite: 1,92

Höhe: 1,30

0-100 km/h 4,8 s.

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

Verbrauch: 15 – 20 Liter, je nach Fahrweise

Preise ab rund 42 000 Euro mit 6 Gang Handschaltung