Ausfahrt mit dem Mercedes E Klasse Coupe

Mit dem Coupe der E Klasse macht Mercedes die Baureihe komplett. Das E Klasse Coupe sieht nicht nur gut aus, es fährt sich auch prima. Zum einen dank kräftiger Motoren, zum anderen haben die Techniker beim Coupe der E Klasse das Fahrwerk neu justiert. Alle weiteren Fakten sind:

Optik: puristisches, flächenbetontes Design. Gegenüber dem Vorgänger ist das Coupé in Länge, Breite und Höhe deutlich größer geworden. Dadurch gibt es nun vor allem im Fond mehr Platz.

Vor allem mehr Knieraum im Fond und damit besserer Langstreckenkomfort für vier Personen auf vier vollwertigen Sitzplätzen mit coupéspezifischem Design.

Nette Akzente durch ein luxuriöses Interieur. Zum Beispiel die Belüftungsdüsen in neuer Turbinenoptik sowie die neuen Interieur-Farben “yachtblau“ und „tizianrot“.

Die Heckleuchten bieten einen neuen Begrüßungslicht-Effekt und innovative Kristall-Optik.
Ein neues, intelligentes Wisch-/Wasch-System wischt ohne sichtbehinderung die Scheiben frei, ausserdem ist es beheizt.

An Konnektivität bietet das E Klasse Coupe eine umfassende Smartphone-Integration, das erweiterte Fahrassistenz-Paket, der Remote Park-Pilot, Car-to-X-Kommunikation.

Mehr Infos zur Kommunikation im E Klasse Coupé gibt es hier

Zwei auf Wunsch erhältliche,  hochauflösende 12,3-Zoll-Displays (31,2 Zentimeter) mit jeweils einer hohen Auflösung von 1920 x 720 Pixeln – ein Alleinstellungsmerkmal in diesem Segment – verschmelzen unter einem gemeinsamen Deckglas zu einem optisch freischwebenden Widescreen-Cockpit.

Mercedes E Klasse Coupe Display

Zwei große Bildschirme versorgen Fahrer und Passagiere mit Informationen

Als Fahrwerk gibt es auf Wunsche optionale Luftfederung, die bei Mercedes AIR BODY CONTROL heißt.

Zum Marktstart stehen folgende Motoren zur Wahl:

E 220 D – 4 Zylinder Diesel mit 194 PS und 1950 ccm Hubraum – V Max 242 km/h

E 200    – 4 Zylinder Benziner mit 194 PS und 1991 ccm Hubraum V Max 240 km/h

E 300    – 4 Zylinder Benziner mit 245 PS und 1991 ccm Hubraum V Max 250 km/h ( unser Testwagen)

E 400     – V 6 Zylinder Benziner mit 333 PS und 2996 ccm Hubraum V Max 250 km/ h (4Matic)